Neuigkeiten aus der Bibliothek

In der Zukunft möchte die Bibliothek das Interesse für die neue Erscheinungen erwecken.
Jetzt in der Bibliothek finden Sie unter den Neuigkeiten:

Erinnerungskultur : poetische, kulturelle und politische
Erinnerungsphänomene in der deutschen Literatur : Internationale Tagung
des Germanistischen Instituts der Universität Pécs vom 22. und 23. Mai
2014 / hrsg. von Rainer Hillenbrand. - Wien : Praesens, 2015. - 417 p. :
ill. ; 21 cm
(Pécser Studien zur Germanistik ; 7.)830 E 8

 

In diesem Band Sie können vier Abhandlungen von an unserer Universität, am Germanistischen Lehrstuhl arbeitenden ProfessorInnen wie:Csilla Dömők, Hilda Schauer,Zoltán Szendi, Rainer Hillenbrand lesen.Die Vorerinnerung hat Rainer Hillenbrand geschrieben.
Herausgegebern sind der Reihe: Katharina Wild und Zoltán Szendi


Bis zum Ende der Welt : ein Symposium zum Werk von Christoph Ransmayr :
[an der Universität Szeged, 24-26. März 2014] / hrsg. von Attila Bombitz.
- Wien : Praesens, 2015. - 322 p. ; 23 cm
(Österreich-Studien Szeged, ISSN 1789-1272 ; 8.) 830 B 67

Hier kann man Essays von auch hier Lehrenden, von Erika Hammer und Edina Sándorfi, lesen.