"Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek"

Liebe Freunde der deutschsprachigen  Literatur,

 

wie jedes Jahr findet auch heuer wieder die Aktion „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ statt.

Das größte Literaturfestival Österreichs,  das 2015 vom 19. bis 25. Oktober sein 10-jähriges Jubiläum feiert. 

Auch die Österreich Bibliothek in Pécs möchte ihren Teil dazu beitragen und sie ladet euch am 20. 10. 2015 um 16.30 herzlichst  zu einem literarischen Nachmittag in die Österreich Bibliothek (Pécs, Ifjúság útja 6. Gebäude „H“, 3.und halb Stockwerk)) ein. 

Die Pécser  Germanistikstudentinnen möchten sich einbringen und werden Ausschnitte aus Werken (hauptsächlich zeitgenössischer) österreichischer Autoren vortragen – und auch für eine musikalische Untermalung wird  durch die Musikgruppe DIVERTIMENTriO  gesorgt sein.

 

Wir freuen uns schon auf Euer Kommen!

 

Programm:

Begrüßung

Musik

Eszter Szalay: Daniel Kehlmann Die Vermessung der Welt

Evelin Üregi/ Vivien Link/ Viktoriá Hegedüs: Daniel Glattauer Gut gegen Nordwind

Krisztina Kocsis: Daniel Glattauer Wir schauen

Eszter Nübl: Christine Nöstlinger Deutschland – Österreich: 4. Lektion

Musik

Balázs Molnár / Sára Tóth /Dorina Vadál: Wolfgang Hermann Das Wohnzimmer, Das Esszimmer

Bettina Zsámar: Michael Köhlmeier Die Abenteuer des Joel Spazierer

Krisztián Wierzycki : Paul Lendvai Mein Österreich

Zsófia Kulcsár: Eva Rossmann Vesna

Gréta Mester: Friedrich Achleitner Kuh und Reh

Musik