Basisdienstleistungen der Bibliothek

Den Bibliotheksbenutzern stehen folgende Basisdienstleistungen kostenlos zur Verfügung:

  • Eintritt in die Bibliothek,
  • Nutzung der von der Bibliothek bestimmten Sammlungsteilen vor Ort,
  • Nutzung der traditionellen/gedruckten Mitteln zur Bestandserschließung (Kataloge),
  • Auskunft, primäre Fachauskunft,
  • Nutzung der elektronischen/Online-Medien zur Bestandserschließung (Kataloge),
  • Auskunft über die Dienstleistungen der Bibliothek und des Bibliotheksnetzwerks,
  • Dienstleistungen der Webseite der Bibliothek, die nicht an eine Anmeldung gekoppelt sind.

An Einschreibung gebundene Dienstleistungen der Bibliothek

  • Ausleihe von durch die Bibliothek bestimmten Bestandsteilen
  • Vormerkung,
  • Fernleihe,
  • Fachauskunft in breitem Umfang,
  • Nutzung der ortsgeschichtlichen Sammlung und der Musiksammlung,
  • Computer- und Internetnutzung, WiFi-Anschluss,
  • Nutzung der durch die Bibliothek auf die Computer installierten Software,
  • Nutzung der durch die Bibliothek abonnierten E-Datenbanken und elektronischen Zeitschriften
  • Nutzung der im Bibliotheksbestand befindlichen CD-ROMs und DVD-ROMs vor Ort
  • Dienstleistungen des Nationalen Audiovisuellen Archivs (NAVA)